Der Anfang: Gefühle, Emotionen, Visionen

und die Macht von Google & Co.

Es sind gerade einmal drei Jahre vergangen (Stand 2016) und doch hat sich mein Leben in dieser Zeit um 180 Grad gewendet. Es war eine eigentlich kleine Erkenntnis die den Wandel bewirkte. Es war die Erkenntnis darüber, wie mächtig Google ist. Ich konsumierte Google nicht länger, ich nutzte es aktiv um meine Ziele zu verfolgen. Dadurch änderte sich mein Mindset und auch mein Horizont hat sich schlagartig erweitert.

Mit der Erkenntnis änderte sich vor allem mein berufliches Wirken. Endlich hatte ich einen konkreten Plan, um eine von meinen unzähligen Geschäftsideen umzusetzen, dem Hamsterrad zu entrinnen und mich selber zu verwirklichen. Ein Traum ging war! Seitdem vergeht kaum ein Tag, an dem ich mich nicht mit Online-Marketing beschäftige und alle brauchbaren Informationen wie ein Schwamm aufsauge! Das Schöne daran ist nämlich nicht zuletzt; es ändert sich fast täglich etwas im Google & Co. – Universum.

Raus aus dem tristen Alltag und rein in die aufregende Google-Welt

2013 fiel der Startschuss. Ich entdeckte, dass der Traum vom Onlinebusiness real war. Es war zum Greifen nahe. Ich kündigte also meinen unbefriedigenden Sachbearbeiter-Job und heuerte bei einer der besten Online-Marketing-Agenturen an. In den folgenden zwei Jahren lernte ich alles, was ich für ein erfolgreiches Onlinebusiness brauchte. Es war die beste Schule, die ich je besucht hatte.

Endlich selbstständig

2016 – war es dann soweit, ich machte mich selbstständig. So konnte ich mich voll und ganz meinen Projekten widmen! Nicht nur liebe ich die Themen rund ums Online-Marketing. Zum ersten Mal machte ich einen Job, der sich nicht eine Minute nach Arbeit anfühlte. Ich konnte eigene Strategien entwickeln und beobachten wie die daraus abgeleiteten Maßnahmen realistische Formen annahmen. Die Faszination ein Unternehmen vom Grunde auf aufzubauen blieb. Daten zu analysieren, stundenlang „brainzustormen“, Ratschläge zu geben, Ideen selbst umzusetzen und Unternehmen unaufhörlich wachsen zu sehen, dafür brenne ich jeden Tag. Meine Methode ist dabei denkbar einfach und zugleich fantastisch:

Gezieltes Online-Marketing

Von der Kür zur Pflicht

Autodidaktisch habe ich mich im Bereich SEO, SEA, FACEBOOK, WordPress & Amazon-Marketing weiterentwickelt (mehr kommt sicherlich noch) und bin stolz darauf, einige meiner Kunden bereits jahrelang betreuen zu dürfen. Und das ganz ohne Knebelverträge. Ich beweise jeden Tag, dass durch eine richtige Anwendung und Kombination relevanter Online-Marketing-Komponenten einem Unternehmen zu mehr Reichweite und somit zu mehr Umsatz sprich Wachstum verholfen werden kann.

Worte wie Conversion, Targeting, CTR haben mich vom ersten Tag an fasziniert! Dass ich je ein Data-Freak werde, hätte ich mir nie erträumt!

Online-Marketer mit Diploma

Seit Januar 2017 darf ich mich auch offiziell als staatlich anerkannten „Online-Marketing-Manager für B2B“ bezeichnen, mit „Diploma“, d.h. AZAV-Zertifikat der bekannten Social-Media-Akademie Deutschland. Der Erwerb dieses Zertifikats habe ich als notwendig empfunden. Vor allem in Deutschland braucht es häufig „ein Stück Papier“. Überzeugen will ich Sie dadurch aber nicht. Vielmehr steht meine Arbeit und Ihr Erfolg in meinem Fokus.

 

Mein Grundprinzip für eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen besteht aus:

 

  • Ehrlichkeit
  • Transparenz
  • Effektivität
  • und der Verzicht auf Knebelverträge.

Ich will durch Leistung überzeugen.

Erfolgsstorys

Ich bin Mitgründer der Eventagentur Brazuca Samba (ein brasilianisches Erlebnis-Catering), die bereits nach 1,5 Jahren im Jahr 2015 unter die Top 10 der Startup-Eventagenturen Deutschlands gewählt wurde. Außerdem war ich bei der Gründung des innovativen Valet Parking Service mit von der Partie. Inzwischen der bekannteste Valet Service am Stuttgarter Flughafen. Beide Unternehmen wachsen dank ausgeklügelten Strategien und Umsetzungen kontinuierlich. Ich bin überzeugt davon, das ist erst der Anfang ;-)! Derzeit betreibe ich ein weiteres spannendes Future-Projekt zusammen mit einem Freund: den Facebook-Blog zum Thema Bitcoin/Blockchain.

Pferdestehlen ist was für Mädchen, bei mir gibt’s ein Bier, wenn Sie es wollen.

Bei all den Veränderungen in meinem Leben bin ich trotzdem der Alte geblieben und man kann immer noch entspannt beim Bier über den Sinn und Unsinn des Lebens mit mir reden! Ich freue mich auf neue, spannende Projekte, Menschen mit Visionen und weitere Türen, die sich öffnen werden!

 

In Liebe & Passion Marko Jurkovic

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen